Test: Die richtige Hausratversicherung
Eine Hausratversicherung bietet Versicherungsschutz für Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände und Mobiliar im Privathaushalt sowie eine Versicherung des Hausrates gegen Wasser- und Feuerschäden und Einbruch. Das Verbrauchermagazin Finanztest der Stiftung Warentest untersucht in der ... weiterlesen
Studie: Die Welt nach Corona
Die im Mai 2020 erschienene Studie „Die Welt nach Corona. Business, Märkte, Lebenswelten – was sich ändern wird“ ist ein Leitfaden von Experten und Expertinnen des Zukunftsinstituts aus Berlin, in dem sie sich mit möglichen Lebenswelten und Szenarien in der ... weiterlesen
Tipp: Darauf ist beim Kauf einer Eigentumswohnung zu achten
Ganz gleich, ob eine Neubauwohnung in einem Stadtquartier oder ein sanierter Altbau, ein modernisiertes Loft in einem Gewerbegebiet oder ein modernes Penthouse, die Investition in eine Eigentumswohnung ist heutzutage sehr beliebt. Nicht nur wegen der großen Nachfrage nach neuem Wohnraum, ... weiterlesen
Energieeffizienz: Label-Lotse unterstützt beim Kauf von Haushaltsgeräten
Die Kampagne „Deutschland macht‘s effizient“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) verfolgt das Ziel, einen Bewusstseinswandel in der Gesellschaft zu fördern, in dem Bürger und Bürgerinnen erneuerbare Energien effizient in den Alltag ... weiterlesen
Urteil: WEG fordert Abbau einer Außentreppe im Garten einer Mietpartei
Viele Eigentümer einer Erdgeschosswohnung erfreuen sich an einer angrenzenden privaten Gartenfläche. Dieser Garten gehört gemäß § 3 Abs. 2 des Wohnungseigentumsgesetz zum Gemeinschaftseigentum der Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG). Erwerben die Eigentümer ... weiterlesen
Wohnen im Souterrain
Wohnen im Souterrain? Viele Menschen denken dabei zunächst an einen umgebauten Kellerraum, der wenig Tageslicht hineinlässt oder nur begrenzten Wohnraum bietet. Auch die Sorge vor Einbrechern oder vor Ungeziefer bereiten vielen Wohnungssuchenden Sorge. Doch eine Souterrainwohnung bietet ... weiterlesen
Investment: Land- und Forstimmobilien
Bereits vor der Corona-Krise war ein Anstieg in Investitionstätigkeiten in der alternativen Assetklasse Land- und Forstimmobilien zu beobachten. Dieser Trend setzt sich fort – die Nachfrage nach Acker- und Waldflächen unter Investoren steigt auch weiterhin. Denn Land- und ... weiterlesen
Tipp: Darauf sollten Sie beim Ausbau des Dachgeschosses achten
Eigentümer eins Hauses, die das Dachgeschoss ausbauen möchten, müssen auf einiges achten, wenn aus einer Abstellkammer künftig nutzbarer Wohnraum werden soll. So müssen neben einer guten Dämmung des Dachs neue Dachfenster eingebaut oder gegen alte ausgetauscht und der ... weiterlesen
Solarstrom: Flachkollektoren oder Vakuum-Röhrenkollektoren?
Wer seinen eigenen Strom produzieren möchte und über die Anschaffung einer Solaranlage oder Solarthermie nachdenkt, kann zwischen unterschiedlichen Typen von Solarkollektoren wählen. Der Einsatz eines Flachkollektors eignet sich vor allem dann, wenn das Haus und die Dachfläche ... weiterlesen
Urteil: Unterlassungsklage der Untervermietung an "Medizintouristen" hat Aussicht auf Erfolg
Eine Eigentümerin einer Wohnung in einer Wohneigentümergemeinschaft (WEG) klagt gegen die Eigentümer der Wohnung, die sich direkt unter ihr befindet (AZ V ZR 295/16). Die Klage hat zum Inhalt, dass die beklagten Eigentümer ihre Wohnung an wechselnde Mieter untervermieten und, ... weiterlesen
Tipps: Tiny House selber bauen
Wer ein Mini-Haus, auch Tiny House genannt, selbst bauen möchte, kann sich an zwei unterschiedlichen Baumodellen orientieren. Für Anfänger, die über wenig handwerkliches Wissen und Erfahrung verfügen, bietet sich das Baukastenprinzip an. Dieses Modell hat zudem den Vorteil, ... weiterlesen
Studie: Spotlight Gewerbeparks
Laut der im Juni 2020 erschienenen Studie „Spotlight Gewerbeparks“ von bulwiengesa, einem unabhängigen Analyseunternehmen der Immobilienbranchen und der Initiative Unternehmensimmobilien, stellten Gewerbeparks auch schon vor der „Corona-Krise“ eine begehrte und ... weiterlesen
Optimale Beleuchtung mit dem richtigen Lichtkonzept
Wer träumt nicht von großen sonnenlichtdurchfluteten Räumen, die tagsüber Helligkeit garantieren und einen einladenden Blick in die Natur bieten und abends mit einer gut gesetzten Beleuchtung, harmonische Stimmung und Wohlfühlatmosphäre zu genießen? Eine ... weiterlesen
Kleinwindkraftanlagen für die Stromerzeugung im Privathaushalt
Für die Erzeugung von erneuerbarem Strom für den Eigenbedarf in Privathaushalten sind vor allem Photovoltaikanlagen sehr beliebt. Doch auch mit kleinen Kleinwindkraftanlagen auf dem eigenen Grundstück kann Eigenstrom produziert und genutzt werden. Vor allem Gewerbebesitzer, ... weiterlesen
Corona-Krise: Verhaltenskodex für Eigentümer und Mieter von Handelsimmobilien
Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) und der Handelsverband Deutschland (HDE) haben einen Verhaltenskodex für Besitzer und Mieter von Handelsimmobilien entwickelt, der Handlungsempfehlungen gibt, wie beide Parteien mit den durch die Corona-Krise entstandenen Einbußen in Mietzahlungen ... weiterlesen
Terrassentüren und ihre Eigenschaften
Wer im Besitz eines Gartens und einer Terrasse ist, möchte sich meist an einem schönen Ausblick ins Freie erfreuen – zum Beispiel in die Natur, in einen Wald, auf die Berge oder das Meer. Das gelingt mit der richtigen Terrassentür. Eine großzügige Glasfront mit ... weiterlesen
Klimaschutz und Nachhaltigkeitsaspekte beeinflussen Immobilieninvestitionen
Nachhaltigkeitsaspekte und Umweltkriterien spielen bei Finanzierungsentscheidungen und Immobilieninvestitionen eine immer wichtigere Rolle. Dabei geht es Investoren und Geldgebern sowohl um Aspekte des Klimaschutzes und der Umweltverträglichkeit als auch um soziale Anliegen. Das geht aus ... weiterlesen
Welcher Boden in ebenerdigen Duschen?
Ebenerdige Duschen im Badezimmer erfreuen sich großer Beliebtheit. Denn sie sorgen für Sicherheit, Bewegungsfreiheit und eine moderne Optik. In der Badezimmergestaltung von vielen Neubauimmobilien setzen sich ebenerdige Duschen durch und auch in älteren Bestandsimmobilien lässt ... weiterlesen
Schlechte Energiebilanz bei Nachkriegsimmobilien
Laut des Infodienstes Bauen und Finanzieren der LBS Landesbausparkassen wurden rund 40 Prozent des gesamten deutschen Wohnungsbestandes vor der Einführung der ersten Wärmeschutzverordnung aus dem Jahre 1977 errichtet. Ein Großteil der Immobilien, die in den Jahrzehnten nach dem ... weiterlesen
Urteil: Verlängerung der Räumungsfrist während der Corona-Krise
Die im Rahmen der Corona-Krise verordneten Beschränkungen des öffentlichen Lebens wirken sich auch auf die Immobilienwirtschaft aus. Im Miet- und Immobilienrecht wurden bereits einige Urteile gefällt, wie beispielsweise im Zusammenhang mit der Räumungsfrist in Wohnraummietsachen ... weiterlesen